Willkommen beim

Filmclub Gera Pforten e.V.
und
Neulandfilm,
der Film-AG der Pfortener Schule.

Unser Verein wurde 1995 von sieben engagierten Hobby-Filmern gegründet und hat seit seinem Bestehen bisher über 80 Projekte in verschiedenen Genres der Filmproduktion realisiert.

Seit 2002 arbeitet der Filmclub eng mit der damals ins Leben gerufenen Film-AG „Neulandfilm” zusammen. In der Zusammenarbeit entstanden Produktionen wie „Die goldene Tasche”, „Eric und Maria”, „Detektivclub Hasenpfote” sowie viele Weitere.

Aus Anlass des 15-jährigen Bestehens unseres Vereins wurde 2010 eine Kurzfilm-DVD mit preisgekrönten Schülerfilmen produziert, welche in 390 Medieneinrichtungen, Büchereien und Bibliotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Bereicherung des Leihbestandes aufgenommen wurden.

2012 begann die Zusammenarbeit mit dem Schlagersänger und Filmemacher Denny Schönemann aus Sachsen Anhalt. Dabei entstanden Musikvideos und Reportagen, bei denen auch Persönlichkeiten wie Peter Sebastian, Nicki, Michael Holm etc. in Vereinsprojekte integriert werden konnten. Ein Beispiel dafür ist die Reportage „Keine Schlager im Rundfunk - Die Abrechnung” aus dem Jahr 2015.